Oktober 2018

EquipNet verwaltet spätere Back-End-Wafer-Produktionsanlagen

EquipNet freut sich bekannt zu geben, dass es mit einem weltweit führenden Anbieter von HF-Lösungen zusammenarbeitet, um die überschüssige Ausrüstung des Kunden bis zum laufenden Betrieb in seiner Anlage in Costa Rica zu verwalten. Durch diese Beziehung hilft EquipNet seinen Kunden, mithilfe der EquipNet-Nachverfolgungssoftware, die als ARMS bekannt ist, Ressourcen intern zu verfolgen und erneut bereitzustellen. ARMS ist ein webbasiertes, sicheres Softwareprogramm, mit dem Einrichtungen Geräte veröffentlichen, verfolgen, finden, erneut einsetzen, kaufen und verkaufen können. Die Kunden von EquipNet können auf einfache Weise den Erfolg ihrer Bemühungen ermitteln, indem sie die Kosteneinsparungen durch Umschichtungen und den durch den Verkauf erzielten Umsatz analysieren. Unternehmen, die EquipNet ausschließlich für ihre Vermögensverfügbarkeitsanforderungen einsetzen, können jährlich bis zu $ ​​2M in bisher nicht identifizierten Fonds sehen.

Auf EquipNet.com, dem weltweit größten Online-Standort für den Kauf und Verkauf von Ausrüstung für überschüssige Produktion, werden neben internen Umsetzungen auch verschiedene Back-End-Tools aus diesem Projekt verkauft. Bei den meisten Assets aus diesem Projekt handelt es sich um 2017-Tools, die für die Zertifizierung vereinfacht wurden und laufen, jedoch keine Produktion ausführen. Zu den Assets gehören Die Bonders, Wafersägen, Wafersortierer, Drahtbonders und andere Wafer-Produktionsanlagen von OEMs wie Disco, K & S, TDK, ASM Pacific und anderen namhaften Herstellern. In Zusammenarbeit mit EquipNet-Vertretern können potenzielle Käufer alle Geräte überprüfen. Um eine vollständige Inventarliste auf EquipNet.com anzuzeigen, klicken Sie hier.

Ken McKenna, Senior Account Executive von Electronics, teilt seine positive Einstellung zu diesem Projekt mit den Worten: „Dieses Projekt ermöglicht EquipNet nicht nur die Generierung von zuvor nicht identifizierten Geldern für unseren Kunden, sondern auch die Möglichkeit für elektronische Fertigungsunternehmen, hochkarätige Geräte zu kaufen zu niedrigeren Kosten als Neukauf. Dies ist ein Inventar, auf das Sie nicht verzichten möchten! “

Über EquipNet EquipNet ist ein führender Anbieter von proaktiven Asset-Management-Lösungen und -Dienstleistungen für führende Unternehmen der Elektronik-, Industrie-, Pharma-, Chemie-, Lebensmittel-, Getränke- und Körperpflegebranche. Die Vision von EquipNet ist es, die Art und Weise zu revolutionieren, in der Unternehmen ihre überschüssigen Vermögenswerte verwalten, indem sie die finanziellen Erträge maximieren und die mit leeren Kapitalanlagen verbundenen Risiken minimieren. Weitere Informationen finden Sie unter EquipNet, Inc.

KontaktSarah Kilburne
AnredeMarketing Manager, Elektronik
Telefon+781-821-3482
E–Mailelektronik@equipnet.com